Mein Vermieter hat mich fristlos gekündigt,wenn ich jetzt eine neue Wohnung habe kann ich dann von heute auf morgen ausziehen?

5 Antworten

fristlose kündigung? in deutschland genießt man als mieter extrem viele rechte - es ist unter normalen umständen quasi unmöglich eine fristlose kündigung zu bekommen. was hast du denn bitte gemacht?

aber ja, wenn du etwas neues hast, kannst du natürlich sofort raus.

Ausziehen kann man immer von heute auf morgen.

Welche Frist hat denn Vermieter gestellt bis wann die Wohnung zu räumen ist?

Und warum hat er überhaupt fristlos gekündigt?

Ich habe die Wohnung als Firmen Wohnung angemietet damit war er auch einverstanden das war dieses Jahr im Februar ich habe immer pünktlich meine Miete bezahlt, er hat eine Zusatzklausel im Anhang geschrieben dass nur genau diese zwei Mitarbeiter dort wohnen dürfen, dann hat ein Mitarbeiter bei mir aufgehört, und ein neuer ist eingezogen. Dies habe ich ihm nicht mitgeteilt, ich hatte es einfach total vergessen. Daraufhin hat er mich nicht abgemahnt sondern einfach fristlos gekündigt.

@Italien1972

Meiner Meinung nach ist das kein Grund für eine fristlose Kündigung.

@Italien1972

Mit dieser Begründung ist die FK m. E. unwirksam. Es sind ja nach wie vor nur zwei Personen eingemietet.

du kannst nicht du musst ausziehen, weshalb wurdest du denn gekündigt eine Fristlose Kündigung ist ja normalerweise nicht ohne Grund.

Wenn es eine berechtigte und fristlose Kündigung gibt wird der Vermieter dich nicht aufhalten.

Betonung liegt auf WENN.

Ob du so schnell eine neue Wohnung findest, liegt ja auch daran, WARUM dir gekündigt wurde.

Was möchtest Du wissen?