Kreditkarte kurz vorm Umzug in Ausland beantragen?

4 Antworten

Die erste Frage, die du beantworten musst: Wo soll die Kreditkarten denn überhaupt hin geschickt werden, wenn sie fertig ist? 

Wenn die Karte nicht per Post zugestellt werden kann, hast du schon das erste Problem. Meist kommen ja zwei Briefe einer mit der Karte und der andere mit der Pin, falls angefordert. 

Die zweite, wirst du in Deutschland ein Konto behalten? 

Denn von diesem Konto müssen ja die Zahlungen an das Kreditkartenkonto gemacht werden. Um dieses Konto zu behalten, musst du auf jeden Fall eine Adresse in Deutschland angeben, an die die Post gesendet werden kann. Familie oder Freunde, denen du vertraust, denn diese sollten deine Post auch öffnen, falls du wichtige bekommst, damit du reagieren kannst. Außerdem musst du das der Bank mitteilen, dass du vorübergehend im Ausland bist.

So habe ich das gemacht, als ich damals in die USA umgezogen bin. Bis jetzt konnte ich meine deutschen Kreditkarten und das Konto behalten ohne dass ich noch einen Wohnsitz in Deutschland habe.

Hello Demjin,

also die Karte sollte locker bis zum Ende des Monats da sein, aber ich verstehe den Sinn nicht so wirklich.

Wieso willst du eine Kreditkarte in Deutschland, wenn du in die USA gehst? Ja, in den USA bekommst du nicht so einfach eine normale Kreditkarte, da du keinen Credit-Score hast, aber du haettest die ersten 6 Monate ja eine Prepaid-Karte nutzen koennen, damit du Credit-Score aufbauen kannst.

Das Problem bei den deutschen Kreditkarten ist halt, dass die sich irgendwann wundern, warum dauernd im Ausland gebucht wird. Zudem brauchst du dein deutsches Konto, was allerdings kein Problem sein sollte, ich habe dieses auch noch und die Post landet bei meinen Eltern.

Viele deutsche Kreditkartengeber, sehen es nicht gerne, wenn man einfach so in das Ausland zieht. Ich selbst konnte die Amex damals einfach umschreiben lassen, ohne irgendwelchen Creditscore, da ich da schon Kunde war.

In den USA schicken sie dir irgendwann 3-4 Kreditkartenangebote die Woche. Wenn dir das auf die Nerven geht, solltest du dich aus dem Register austragen lassen.

PS:

Konten kannst du hier ganz schnell und unkompliziert eroeffnen. Die sind dann zwar in der Regel nur Debitkonten, aber das ist hier ganz normal, fuer den Rest hat man dann Kreditkarten.

Ich wuensche dir viel Erfolg und Glueck auf deiner neuen Reise.

Alles wird gut..

Das kommt ganz auf die Bank an - es gibt Banken für die ist das in Ordnung, für die meisten aber kritisch... 

Dann wird die Karte von der Bank gekündigt werden.

Was möchtest Du wissen?