Krankmeldung, ja oder nein?

4 Antworten

Wenn man die folgenden Feiertage dazurechnet, sind es mehr als drei Tage und laut Gesetz braucht man dann eine ärztliche Bescheinigung. Denn das Gesetz spricht von Kalendertagen, nicht Arbeitstagen.

Du könntest allerdings beim Betrieb anrufen und nachfragen, wie man das dort sieht. Meines Erachtens ist es in der Tat strittig.

das müsste in deinem vertrag stehen. mein mann bräuchte eine ab dem ersten tag, ich erst ab dem vierten.

wenn es einer AU ab dem ersten tag der krankheit bedarf wirds heute schlecht eine für gestern zu bekommen

Wenn du die Tage vor dem Urlaub noch Arbeiten musst, na klar brauchst du dann eine Krankmeldung.
Sonst müsste man sich ja nie eine holen.

ja...

Was möchtest Du wissen?