Kontoauszüge?

5 Antworten

Wenn keine Änderung auf deinem Konto stattgefunden hat, dann bekommst Du auch keinen neuen Auszug. Dort kommt dann eine Meldung auf der steht, dass seit den letzten Ausdruck keine Kontobewegungen stattgefunden haben.

Also wenn ich Kontoauszüge für ein Amt brauche, mache ich von meinen Kontoauszügen einfach eine Kopie und schwärze die Stellen mit einem Edding, die das Amt nichts angehen.

Da du wahrscheinlich nicht den original Kontoauszug schickst, sondern eine Kopie, kannst du ja den Rest den sie nicht lesen sollen, vor dem kopieren abdecken. Somit sehen sie nur das was für sie notwendig ist.

du kannst die kontobewegungen unkenntlich machen die das arbeitsamt nichts angehen.du gibst doch nicht die orginale ab sondern kopien

du brauchst denen nur die Kontoauszüge zu geben, auf denen Deine Miete und Dein Strom und Tel. drauf ist. Die wollen nur wissen, dass Du Deine Miete bezahlst und das Geld nicht woanders für ausgibst. Du kannst die Auszüge weglassen und denen nicht geben, auf denen andere Käufe stehen.

geh an den Bankschalter und sag, Du willst nur den aktuellen Kontostand ausgedruckt haben. Das machen die.

Was möchtest Du wissen?