Kettensäge zu Halloween

4 Antworten

Irgendwo geht es da ja auch um Angst einzujagen und im Grunde um den Zustand einer Bedrohung darzusellen.

Das ist m M eher nicht erlaubt, also wenn du mit der Kettensäge auf einen Polizisten zuläufst und der dich dann mit einem Schuss stoppt, wird niemand dem Polizisten groß ans Bein pinkeln können, denn für ihn war die Situation nur als Gefahr zu werten.

Dann kann man sich denken wie großzügig das beurteilt wird, wenn ein Vater in so einer Situation dich umhaut weil er sein Kind schützen will.

Er wird dich wohl nur mit einem Schuss stoppen, wenn du schwarz bist.

Andere Leute wären sicher total verunsichert. Ich würd es einfach schon aus moralischen Gründen lassen...Danach war zwar nicht gefragt, aber so seh ich das...

Das war auch meine Meinung. Aber es kostet ja nicht´s zu fragen. :)

@YingYangTwin

Nein, war auch nicht böse gemeint...:-)

halloween ist seit einem monat vorbei, jedoch gibt es für werkzeuge noch keine altersbeschränkung...ich finde trotzdem dass er sich was anderes suchen sollte. gruß

Also ein Kind ist er jetzt auch nicht mehr (17). Aber im Kopf schon. Ich werd´s im trotzdem mal ausrichten. :)

Danke trotzdem.

@YingYangTwin

mit 18 ist das denk ich auch schon wieder was anderes, vom bewusstsein her. gruß

Was möchtest Du wissen?