Kann mein Vater bzw Eltern eine Wohnung für mich mieten und auch bezahlen und ich ziehe dort ein, (wegen schlechter schufa meinerseits)Ist dies möglich/erlaubt?

4 Antworten

Ist möglich und erlaubt WENN der Vermieter mitspielt.

Denn wenn Dein Vater Dir allein die Wohnung zur Nutzung überläßt wäre die Erlaubnis des Vermieters zur Untervermietung, ob nun gegen Bezahlung oder ohne ist egal, nötig

Selbstverständlich ist das erlaubt. Denn wer eine Wohnung mietet und wer sie dann bewohnt, kann immer völlig unabhängig voneinander sein, wenn der eigentliche Bewohner im Vertrag mit aufgeführt wird oder der Vermieter von vornherein erlaubt, die Wohnung ggf. auch unterschiedlichen Dritten zu überlassen.

Ob der Vermieter das wegen der negativen Schufa aber mitmacht, steht auf einem anderen Blatt und hängt wohl eher davon ab, wie ansonsten der Mietmarkt in der Region ist, denn natürlich bevorzugt man Mieter, bei denen es keine Probleme gibt gegenüber solchen, wo es, wenn auch nur ein kleines, Problem gibt.

Ja, das ist erlaubt. Allerdings sollten deine Eltern dem Vermieter sagen, das sie nicht selbst einziehen.

Kommt drauf an wie alt du bist.

Was möchtest Du wissen?