Kann man bei einer Transaktion mit Western Union das Geld zurückverfolgen oder Ähnliches?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, da ist Deinem guten Kollegen nicht zu helfen, da bei der Abholung des Geldes nicht mal der Ausweis verlangt wird. Das heißt, er hat wahrschienlich nicht einmal den richtigen Namen. Wer es abholt, bekommt es auch. Oft genug wurde davor gewarnt:

http://www.zdnet.de/39131622/betrug-mit-transaktion-ueber-western-union/

Western Union hat sicher niemanden abgezockt ..eher hat dein Kollege wahrscheinlich jemand abgezockt und die Zahlung über Western Union abgewickelt  .. 

Was möchtest Du wissen?