Kann ich eine Fake rolex bei Shpock oder ebay verkaufen, wenn ich als Produktnamen nur Uhr hin schreibe?

3 Antworten

Nein, zum Privatgebrauch darfst Du dir so etwas aus der Türkei mitbringen, aber nicht weiterverkaufen. Dann bekommst Du Probleme mit dem Zoll und dem Inhaber der Produktlizenz. Ob Du nun nicht wußtest, das die Uhr eine Kopie einer Rolex darstellt, oder ob Du es doch wußtest, spielt dabei keine Geige. "Unwissenheit schützt nicht vor Strafe", schon mal gehört? Dem Hersteller ist es auch egal, ob Du dich mit dem Thema Uhren auskennst oder nicht. Die zivilrechtlichen Schadenersatzforderungen belaufen sich meist auf Summen im Rahmen dessen, was eine Originaluhr kostet.

Spuck kenne ich nicht. Ebay weist derartige Verkaufsangebote zurück bzw. löscht sie, wenn sie nicht beim Einstellen aufgefallen sind.

Nein, denn der Name steht auf dem Produkt

Was möchtest Du wissen?