Kann ein Lieferschein im Falle eines Schadenfalls, als Kaufbeleg verwendet werden?

2 Antworten

Nein. Ein Lieferschein dient jediglich dazu, dass im Paket die genannten Artikel mitgeliefert wurden: Lieferschein. Um den Besitz eines Produktes zu beweisen, muss eine Rechnung ausgestellt sein, die klar zeigt, dass du der Eigentümer dann bist.

Und was ist mit den Leuten die ihr Gerät bei einer Vertragsverlängerung erhalten. Diese können ja gar kein Kaufbeleg vorweisen

@werderfan22

Eine Originalrechnung muss nicht mal vorhanden sein. Aber er muss dir eine Rechnung dann erstellen über den Kaufvertrag zusätzlich, damit in solchen Fällen dann eingegriffen werden kann. Vorallem bei Schadensfällen nur die Versicherung nachfragt, da im Garantiefall es meist Selbstverschulden ist.

Meinst Du im Garantiefall: Da reicht die Quittung, denn die Garantie gibt es auf das Gerät, nicht auf den Namen. Auf der iuttung soll genauer Gerätename und Seriennummer vermerkt sein, sowie seine und Deine Anschrift.

Was möchtest Du wissen?