Kann blitzer beide spuren blitzen?

5 Antworten

Meine Mutter arbeitet in der Busgeldstelle, ich hab also ein wenig Wissen dazu. Soweit ich weiß löst ein Blitzer erst ab 11 km/h zu schnell aus, also solltest du wenn du wirklich nur wo zu schnell warst nichts bekommen.

Ist nach drei Monaten noch nichts angekommen, kannst du dich beruhigen, dann wäre der Fall verjährt und kein Bußgeld mehr fällig.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Grundlegend ist es mit diesen 3 km/h geregelt. Es kann natürlich auch sein, dass es wieder etwas neues dazu gibt.

Ja, ich glaube, das gibt es. Habe mal etwas darüber gelesen, bin aber noch nie in die Verlegenheit gekommen, dies bewiesen zu bekommen.

Es gibt auch Mautsäulen, die wie Blitzer aussehen.

Wenn er darauf ausgerichtet ist, ja.

Übrigens gibt es in Deutschland noch 3 km/h toleranz. Also es werden dir (sollte was auf dich zukommen) 3 km/h abgezogen.

@Ollig00

Die Messtoleranz wird vom gemessen Wert abgezogen, der zu hoch sein kann. Daher die Messtoleranz.

Es kann also sein, dass einem exakt die tatsächlich gefahrene Geschwindigkeit zur Last gelegt wird.

Was möchtest Du wissen?