Ist das eig schlimm seine iban Nummer jemanden zu geben?

5 Antworten

Brauchst du dir keine Sorgen machen, Sonst könnten die böse Buben einfach von 0 - 9 alle Nummer durchgehen und Geld abziehen.

0-99

nein. er kann ja nicht auf dein konto zugreifen, geld abheben, kontostand ansehen oder sonstiges.

is ähnlich wie mit deiner adresse. da kann er (theoretisch) auch nur vorm haus stehen und guggen, aber nicht die haustür aufsperren.

Nein, deine Kontonummer gibst du sonst ja auch immer raus. Bezahlung mit Karte! Da hast du ja auch keine Bedenken.

Natürlich solltest du immer deine Kontoauszüge kontrollieren ob da ungerechtfertigte Abbuchungen drauf sind. 

Ohne Kontodaten, kann dir auch niemand Geld überweisen. Was soll passieren? Nur weil du jemanden deine Kontonummer sagst, erteilst du ja nicht gleich ein Lastschriftmandat

Gib die Nummer weg. Ich hab schon über 1000x etwas verkauft, immer IBAN mit BIC gegeben. Nie etwas passiert. Kontrolliere natürlich immer wieder mein Bankkonto.

Was möchtest Du wissen?