"Ich beende den Unterricht"

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Abschnitt 3 Stunden und Fächer (vgl. Art. 5, 45 bis 48 BayEUG)§ 44Stundenplan, Unterrichtszeit(1) 1 Der Stundenplan wird von der Schulleiterin oder dem Schulleiter festgesetzt. 2 Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten.

Abgesehen davon hast du das Recht auf eine Pause und der/die Lehrer/in darf dich nach Unterrichtsende nicht länger da behalten wenn er/sie deinen Eltern nicht bescheid gesagt hat (1 tag vorher) Wenn du allerdings da bleibst ohne dich zu beschweren tust du es freiwillig... Wenn du willst das dein/e Lehrer/in den Job verliert warte bis 5-10min überzogen sind und versuche langsam aus dem Raum zu gehen, wenn der/die Lehrer/in dich dann daran hindert (Raum abschließt oder dich festhält ist es Freiheitsberaubung...)

Der Lehrer beendet den unterricht. Damit kann er seinen satz zuende führen trotz Glockenzeichen oder eben noch verkünden, was an Hausis auf ist.

"Überziehen" ja, aber nur in engen Grenzen...wer zum Schulbus MUSS, sollte fordern, dass er gehen darf.

Überzieht der Lehrer allerdings regelmäßig, dann mal zum Direx gehen und das höflich ansprechen, dass die Lehrkraft es regelmäßig nicht schafft, den Stoff in der vorgesehenen Zeit zu vermitteln. Vorsicht dabei...kommt der Lehrer zeitlich nicht rum, weil die Klasse nicht mitzieht/krakeelt etc, dann wird das ein Schuss ins eigene Knie!

Bei uns an der Schule machen die Lehrer das ich konsequent leider... Jedoch steht im gesetzt glaube ich das der Lehrer Spezial nich t darf ... Nach dem klingeln darf man theoretisch aufstehen und gehen

Nach dem klingeln darf man theoretisch aufstehen und gehen

Das stimmt leider nicht. Der Lehrer beendet den Unterricht. Und das darf auch  NACH dem Klingeln sein.

Der Lehrer hat klare Zeitvorschriften. Er ist dazu verpflichtet, zur richtigen Zeit den Unterricht zu beginnen und auch wieder zu beenden. Ich persönliche finde, dass so etwas einmalig "okay" ist, doch wenn das immer häufiger vorkommt... naja.

Wir sind leider nicht in Amerika an so einer High School d.h. sitzen bleiben bis der Leher sagt man darf gehen ;/

Schriftliche Missbilligung

Guten Tag,

vorab ist zu sagen, ich bitte um qualifizierte Antworten die belegbar sind und nicht Antworten à la "Der Lehrer hat immer Recht und du hast dich im zufügen". Diese Antworte helfen mir nicht weiter...

Klasse: 9 Bundesland: SH Schule: Gymnasium

Folgender Vorfall: Unser Lehrer "hechtet" 5 Min vor Schulschluss aus dem Klassenraum, ohne nur irgendwas zu sagen. Nun kamen nach ca. 1-2min Mitschüler aus den Computerräumen zogen sich ihre Jacken an und meinten wir dürfen gehen. Ich dachte: "Ok, es ist gleich Schluss, der Lehrer ist weg und die Anderen meinen wir dürfen gehen." Demnach haben wir uns nun auch auf dem Weg gemacht. 1 Min vor dem Klingeln(wo wir schon weg waren) kam der Lehrer wieder und Schüler die etwas trödelig waren berichteten uns, dass wir nun eine Schriftliche Missbilligung bekommen würden. Der Lehrer hat uns nicht darauf angesprochen, aber heute ist diese Missbilligung tatsächlich in der Post.

Nun zu meinen Fragen: Darf der Lehrer einfach eine Missbilligung losschicken, ohne einen vorher zu informieren bzw. darauf anzusprechen. Ist diese Missbilligung überhaupt Rechtens. Was kann ich gegen diese Missbilligung unternehmen ?

Ich habe schon was rausgesucht, kann ich dieses verwenden ? Er hat ja seine Aufsichtsplicht verletzt...

Minderjährige Schülerinnen und Schüler sind während des Unterrichts, während des Aufenthalts auf dem Schulgelände in der Unterrichtszeit und bei sonstigen Schulveranstaltungen durch Lehrkräfte zu beaufsichtigen. Durch die Beaufsichtigung sollen die Schülerinnen und Schüler vor Gefahren geschützt werden, die sie aufgrund normaler altersgemäßer Erfahrung nicht selbst übersehen und abwenden können, und vor Handlungen bewahrt werden, deren Auswirkungen sie aufgrund ihrer Entwicklung in der Regel nicht abzuschätzen vermögen. Zur Beaufsichtigung und zur Unfallverhütung können Schülerinnen und Schülern Weisungen erteilt werden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?