Honorar für freiberufliche Dozenten

6 Antworten

Hallo ,

Verdi baut ein Datenbank für Solo Selbständige auf.

Bitte um Hilfe.

Tragt euch da mal ein.

Anonym selbstverständlich.

Niemand kennt aktuell die Daten.

Deshalb kann auch keiner was machen.

LG

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Wir zahlen unseren Dozenten zwischen 20 und 30 EUR die Stunde, mehr ist bei einem gemeinnützigen Bildungsträger nicht möglich.

Damit kann man zufrieden sein. Das sind Stundensätze mit denen ich eigentlich auch rechnen würde. Bei meinem Bildungsträger ist es weit drunter und der zahlt noch nicht mal pünktlich. Leider. Aber jetzt hab ich wenigstens mal eine Bestätigung meiner Annahme. Ich danke dir!

Das Honorar richtet sich nach den Wert der Veranstaltung. Wenn Du unabkömmlich bist kannst Du hochgehen wenn nicht wirst Du gedrückt. Wenn Du das Gefühl hast Deine Leistung wird nicht genug gewürdigt solltest Du Dein Honorarsatz anpassen.

Selbst wenn man dort unabkömmlich ist, so sind die Stundensätze bei allen Dozenten gleich. Mehr zahlen die nicht - und dann kann man noch froh sein, wenn sie überhaupt zahlen. Ich werd mich mal nach was neuem umsehen müssen. Trotzdem ganz lieben Dank für deine Antwort.

Ich wüsste nicht, dass es eine "Honorarordnung" gibt, normalerweise werden die ausgehandelt. Es gibt ein Forum im NewsNet (de.markt.arbeit.vermittler), die suchen sehr häufig Dozenten, teilweise mit Preisangabe. Die Agenturen sagen dazu selber, dass diese Angebote unter dem Preis liegen, den fest engagierte Dozenten bekommen würden. Wenn Du einen Account bei gulp.de hast, könntest Du mal den Stundensatzkalkulator bemühen (sofern Dein Fachgebiet abgedeckt wird ;-)). Viel Erfolg!

Hallo,

nach meiner ERfahrung (15 Jahre) liegen die Sätze für Dozenten, die bei Bildungsträgern tätig sind, die für die Arbeitsagentur arbeiten zwischen 15,00 € und max. 20 €. Meistens bezieht sich dieser Satz auf 1 Zeitstunde, manchmal auch auf 45 Minuten. Miestens handelt es sich hier jedoch auch um Daddelveranstaltungen (was anderes kann man hierfür auch nicht erwarten), wie Bewerbungstraining u.ä.

Im Abendbereich und im Wochenendbereich wird idR für Fachthemen zwischen 20,00 € bis 30,00 € pro 45 Minuten gezahlt.

Was möchtest Du wissen?