Hilfe, Straßenlaterne beim Ausparken mit Auto gestreift!

6 Antworten

in unserem Auto ist jetzt an der rechten Seite Lack ab und Dellen drin, dass das meine KFZ-Versicherung zahlt ist ja klar.

Da ist nichts klar. Deine Versicherung zahlt den Schaden nur wenn Du Vollkasko hast.

Den Schaden an der Laterne zahlt Deine Haftpflichtversicherung, Du musst aber damit rechnen das Du hochgestuft wirst. Den Schaden kannst Du aber auch selbst begleichen, sprich mit Deiner Versicherung denn das geht auch noch wenn die bereits gezahlt hat.

Deine Fahrerlaubnis ist nicht in Gefahr, Du wirst wohl ein Verwarnungsgeld von 35€ zahlen müssen, mehr nicht.

in unserem Auto ist jetzt an der rechten Seite Lack ab und Dellen drin, dass das meine KFZ-Versicherung zahlt ist ja klar.

aber nur wenn du eine Vollkasko hast wird der Schaden am deinen Auto bezahlt.

eine neue Straßenlaterne bezahlt deine Haftpflicht, richtig

Vor was muss ich Angst haben?

vor Fragen der Polizei. z.B warum du nicht gleich den Unfall gemeldet hast.

ich würde nur Angaben zur Person geben, mehr nicht.

edit:

sorry, du hast ja den Schaden sofort gemeldet

obwohl ich den Unfall sofort gemeldet habe?

aber warst du da noch am Unfallort?

Vollkasko hab ich, ist ja logisch bei 'nem Fahranfänger meiner Meinung nach, aber um das Auto mach ich mir die wenigsten Sorgen, bin ja selbst schuld.

Ich war nicht mehr am Unfallort, weil ich zur Arbeit musste und eh schon spät dran war, aber ich hab's allerspätestens eine halbe Stunde später gemeldet..

@Lolaaa1993

Dann ist eig. trotzdem Unfallflucht!

@Lolaaa1993

Ich war nicht mehr am Unfallort,

dann würde ich aber sehr vorsichtig sein bei deinen Aussagen bei der Polizei, am besten gar nichts sagen.

hast du Alkohol getrunken bei dem Unfall? oder warum bist du nicht am Unfallort geblieben?

solche Fragen werden gestellt!!

Die wollen wissen wie es passiert ist und falls an der Laterne was kaputt ist musst du das zahlen (übernimmt allerdings meistens die versicherung).

Das zahlt die Kfz-Haftpflicht!

@AaronKl

Das Ausrufezeichen, es verwirrt mich. Wieso hast du es gemacht? Das ist nichts neues und ich habe es in meine beitrag auch schon gesagt daher, ich weiß nicht was du mir sagen möchtest

den führerschein nehmen die wegen so ner lapalie nicht weg. gut, daß du den unfall gemeldet hast. sonst hätten die erst mal gegen unbekannt ermittelt, das wäre schlimmer geworden

Das war eben meine Angst, deswegen will ich den Mund eher nicht halten, vor allem als Fahranfängerin, Honestjana.

@Lolaaa1993

das ist ok. den schaden bezahlt bestimmt die versicherung, dafür ist sie ja da. passiert jedem mal....

Die wollen nur wissen ,wie es genau passiert ist. Keine Angst!!

Was möchtest Du wissen?