Handwerker und Schornsteinfeger ohne Schuhüberzieher in die Wohnung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Drei Möglichkeiten:

Ihr könnt den Schornsteinfeger wechseln. Ist umständlich, da der örtlich zuständige Schornsteinfeger trotzdem eine Bescheinigung schreiben muss.

Ihr erkundigt euch bei der Kreishandwerkskammer, notiert, mit wem ihr wann mit welchem Ergebnis gesprochen habt und präsentiert das dem Schornsteinfeger.

Ihr besteht nicht auf eurem Wunsch, da der Schornsteigerfeger (wenigstens bei uns!) keine dreckigen Schuhe hat.

....vielen Dank für den Stern!

Schornsteinfeger: beauftragt selber einen und sagt vorher, dass ihr erwartet, dass er bei euch Überzieher anzieht.

https://www.t-online.de/heim-garten/bauen/id_61270296/schornsteinfeger-diese-pflichten-haben-hausbesitzer-ab-2013.html

Für Handwerker gilt das Gleiche...

Ich kann nicht beurteilen was ihr für edlen Boden bei euch habt, aber ihr bestimmt selber was bei euch passiert. Findet ihr aufgrund dessen allerdings keine Handwerker mehr oder keinen Schornsteinfeger, dann müsst ihr euch etwas einfallen lassen. Vielleicht hilft die Auslage mit Malervlies?

Ich verstehe das Problem nicht, kaufe ein paar Überzieher, die kosten nicht viel und dann bitte den Schornsteinfeger diese über seine Schuhe zu ziehen.

Sollte er sich weigern kannst du für die wiederkehrenden Schornsteinfegerarbeiten laut Feuerstättenbescheid einen anderen Schornsteinfeger beauftragen.

Frag aber sofort nach ob er Überzieher mitbringt oder eben deine über zieht.

Viel Erfolg

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Wenn´s bei euch brennt, muß dann die Feuerwehr auch erst Verhüterli´s anziehen...?

Was für ein Kaspertheater....

Wenn das für dich offensichtlich unerträglich ist, daß ein mal pro Jahr der Schornsteinfeger durch deine Wohnung läuft, dann leg doch Plastikfolie aus.

Aber warscheinlich ist das auch nicht zumutbar....

Du kannst bestimmen wer deine Wohnung betritt und wer nicht.

Aber denk daran: du bist auch verantwortlich vorgeschriebene Prüfungen bei der Heizung durchführen zu lassen. Wenn du das nicht machst könnte der Schornsteinfeger schlimmstenfalls deine Heizung stilllegen lassen.

Der prüft bei uns die Gasterme weil bei uns mit Gas gekocht wird (Neubauwohnung)

@LotteMotte50

Auch eine Gastherme ist eine Heizung!

Und es gibt eben bestimmte Prüfungen die vorgeschrieben sind.

Dazu kommt das du seit mehreren Jahren selber dafür verantwortlich bist das alles ordnungsgemäß geprüft wird.

@LotteMotte50

dann ist Abnahme oder Feuerstättenschau /Bescheid

@JollySwgm

bei der jährlichen Prüfung stimme ich dir zu aber wir sind da nicht selber für verantwortlich weil wir zur Miete wohnen

@LotteMotte50

interresiert nicht gewähren lassen zugang gewähren gibt nur ärger normalerweisse stehen solche sachen im Feuerstätten-Bescheid wann er kommt

@LotteMotte50

Interessiert nicht. Wenn du den nicht rein lässt läuft es aufs Gleiche hinaus.

Was möchtest Du wissen?