Gibt es ein Recht auf einen Wasseranschluss für Gartenbewässerung?

1 Antwort

Würde ich auf keinen Fall machen. Wieso, weil ich damit aufgrund der hohen Wasserkosten aufgehört habe die einen bis zu 4 stelligen Mehrbetrag in Sfr erreichten.

Er kann einen Durchsetzen, aber dann nur mit Wasseruhr, so dass er die Mehrkosten ganz alleine zahlt.

Angesichts der Klimaerwaermung ist es aber eh quatsch. Bei uns war diesen Sommer Bewaesserungsverbot und es wird wohl noch schlimmer kommen.

Am besten einigst du dich, und plädierst auf eine Lösung mit Regenwasser. Da gibts grosse Tonnen, die man vergraben kann.

Ich denke du hast genug Argumente auch vor Gericht. Notfalls setze zumindest den Wasserzähler durch.

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?