Gibt es an anderen Schulen auch noch eine Kleiderordnung und ist diese identisch mit unserer?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An deutschen Schulen gibt es die Möglichkeit sich für eine Schuluniform zu entscheiden aber wie schon geantwortet ist die Auswahl an Möglichkeiten sehr groß. 

Weiter habe ich gelesen dass Ihr nicht witterungsgemäß gesund gekleidet sein dürft. Da möchte ich empfehlen:

Die Schüler-Mitverwaltung diesbezüglich zu nutzen um über eine ausführliche Diskussion und die Recherche von Fakten zu anderen Regeln zu kommen

Den Elternbeirat einzubeziehen aufdass dieser Eurem Beispiel folgt. Werdet Euch mit ihm einig damit Ihr nicht im Winter bei strahlendem Sonnenschein viel zu warm angezogen sein müsst. 

Es ist ungesund, schwächt das Immunsystem. Lässt sich sehr leicht recherchieren. Eltern haben ihren Kindern gegenüber eine Fürsorgepflicht welche sie während der Schulzeit mit dem Lehrkörper teilen. 

Lest auch unbedingt das Landesschulrecht damit Ihr Eure Rechte kennt. 

Hat was gebracht, ab Montag ist die Kleiderordnung Geschichte und jeder darf das anziehen was er möchte.

@Zockerboy24

Danke für den Stern. Und solche Rückmeldungen liebe ich sehr. 

Du schreibst von 11 Schichten, welche du bei 19 Grad anziehen möchtest. Im Winter bei tiefen Temperaturen mag das ja angenehm sein, im Herbst aber sicher viel zu warm. Zudem kann man sich mit mehreren Skioveralls kaum mehr bewegen.

Falls du dich warm anziehen möchtest, kannst du ja auch unter die Jeans (je nach Temperatur) 1 bis 3 Schichten Strumpfhosen, Leggins, lange Unterhosen, etc. anziehen. Anstelle von Langarm T-Shirt und Sweatshirt könntest du z.B. Thermoshirt, Rolli, Hemd und Wollpullover anziehen. Solltest du damit immer noch frieren, ziehst du halt noch einen gefütterten Kapuzenpulli an. Im Klassenzimmer sollte das mehr als warm genug sein.

 Für draussen gibt es sehr warme Daunen-Overalls, welche auch bei Expeditionen getragen werden. Da sollte ein Overall reichen, statt mehrere dünnere Schichten anzuziehen.

Bei uns darf man komplett frei aussuchen, was man anzieht. Die Hotpants darf nicht aufhören bevor der Hintern aufhört und es sollte keine Unterwösche sichtbar sein. 

Es wird nichts kontrolliert oder so etwas, es heißt man solle sich ordentlich anziehen und wenn jemand sich mehr als ein paar Mal zu freizügig anzieht, dann wird ihm/ihr das vom Lehrer/Rektor gesagt, aber mal oder so ist das völlig in Ordung und wird auch überhaupt nicht kontrolliert oder streng gehandhabt.

Ich kenne keine Schule, egal welche Schulart (wir sind ein Gymnasium), die eine (solche) Kleiderordnung hat, aber gut, vielleicht sehen das Elternbeirat,Rektor/in,Lehrer/innen strenger.....

Heute, bei der Kontrolle, fand meine Lehrerin, dass ich zu wenig anhätte (hatte wirklich nicht viel an, nur 6 Schichten(2 Leggings mit t-shirt, Sweatshirt, lange Hose, Fleeceoverall, Schneehose, Winterjacke, Skioverall)). Also wollte sie mir noch was aus der Sammlung holen, aber zum Glück hatte ich von einem anderen Jungen noch nen Skioverall und von nem Mädchen noch 2 Fleeceoveralls geliehen bekommen, dass war zwar immer noch nicht viel finde ich, aber es ging gerade so (Temperatur 19 grad). Nächste Woche habe ich mir vorgenommen 11 Schichten anzuziehen, wie alle anderen heute, mal sehen ob das reicht, werden 15 grad! 

@Zockerboy24

6 Schichten? Wir wären froh wenn wir auch nur ansatzweise so viele Schichten tragen dürften. Und ihr habt eine Sammlung? In der Hinsicht habt ihr es gut. Wenn es dir trotz der geliehenen Sachen gerade so erträglich war, wieso hast du dir dann nicht noch zusätzlich ein paar Klamotten von der Sammlung angezogen?

@Zockerboy24

Mal eine kleine Frage: Hatten die Personen wirklich einen Skioverall bzw. 2 Fleeceoveralls übrig oder warum konnten sie dir die Klamotten so leicht geben? Wenn ja, warum nehmen die dann zusätzliche Overalls mit?

Bei uns kann ebenfalls jeder anziehen was er möchte. Eine Kleiderordnung gibt es nicht. Obwohl ich mich selbst im Winter ebenfalls gerne warm anziehe, staune ich doch ein wenig, dass du und deine Klassenkollegen derart warme Kleidung anziehen. Es ist ja erst Herbst und noch nicht ganz so kalt draussen. Trotzdem müsst ihr mehrere Schichten Winterkleidung tragen? Skioverall, Fleeceoverall (sogar mehrere) scheint mir doch unangenehm warm zu werden - vor allem im Schulzimmer!

Das ist es auch, Mann schwitzt richtig!

Es ist von Schule zu Schule eigentlich immer anders. Am besten einfach mal nachfragen. Kommt vielleucht etwas doof rüber ist aber besserl als nach hause geschickt zu werden :D

Ja genau, deswegen mach das auch alle.

Was möchtest Du wissen?