Frage zu Umzug

5 Antworten

Wenn das wirklich ansteht dann herzliches Beileid. Dann wirst du deinen Umzug alleine machen müssen. Du wirst da nicht drum herum kommen.

Dann eine Umzugsfirma nehmen --die Silvester Aufträge annimmt.

Generell ist das nicht in allen Firmen ein Ruhetag--Feiertag auch nicht.

Mit so einer Firma Kontakt aufnehmen ---dass die dann den Wagen erst

am 2.01.15 umziehen in die neue Wohnung.

Unterkommen dann vielleicht bei Verweandten oder Bekannten.

pw

Also gibt es auch Firmen,die Sonntags/Feiertags sowas machen?

@DeHubert

Suche dir welche aus dem Branchen -Buch oder aus dem Netz

heraus--kontaktiere diese---und wenn einer darauf eingeht-

ist das nur noch Verhandlungssache.

Es gibt genügend Firmen --die auf einen Auftrag warten--und darauf

angewiesen sind . Da werden Feiern schon mal hinten angestellt.

Ausserdem könntest du ja auch eine kleine Annonce aufgeben.

Viel Erfolg pw (-:

Das ist das ganz normale Umzugsproblem. Du hast es dir zusätzlich schwer gemacht, weil der 01.01. ein Feiertag ist.

Gleich bei Terminierung und den "Einzugs-Konditionen berücksichtigen und/oder sowohl mit dem Vor- wie auch mit dem Nachmieter nach einer Lösung suchen. Oft stellt der eine dem anderen etwas Fläche zur Verfügung auf dass der jeweils neue Mieter schonmal Teile umziehen kann. Teilwrise hat der Vermieter auch Flächen, due kurzzeitig belegt werden können. Jeder der Beteiligten hat in der Regel Verständnis dafür. Schließlich ist ja gerade jeder von denen in der gleichen Situation.

Gute Frage, das ist der Grund, warum man häufig einen Monat doppelt Miete zahlt - den Stress will man nicht haben.

Hallo,wenn alles gut und richtig organisiert ist,könnte Aus-und Einzug aller an einem Tag,dem 1.12015 stattfinden!

Da ist doch auch Feiertag?

@DeHubert

Das weiß ich auch,daß das ein Feiertag ist...aber ich dachte von Deiner Seite sei das bereits geregelt...? Offensichtlich nicht. Dann entweder privat umziehen,versuchen,einen Umzugsservice für den 1.1 zu finden,oder in der neuen Wohnung anfragen,ob die Sachen evtl. schon am 31.12 gebracht werden können. Der neue Mieter Deiner Wohnung hat auf jeden Fall Anspruch auf den 1.1

@rainerpb

Das war ja auch nur ein Beispiel,ich bin auf Wohnungssuche und mich hat es mal interessiert,falls der Fall eintreffen würde,was ich dann machen würde,wenn ich genau im Oktober eine Wohnung finden würde und es dann genau so ausgehen könnte

@DeHubert

Normalerweise läßt sich auch über alles reden. Ich hatte deswegen nie irgendwelche Probleme!Alles Gute!

@DeHubert

Kläre mit dem neuen Vermieter, ob er dir eine halbe Monatsmiete erlässt oder die Wohnung schon eher für Renovierung und Einrichtung verfügbar ist. Auch Vermieter kennen diese Problematik. Teilweise lassen die von sich aus einen Monat leerstehen. Das hängt aber stark von der lokalen Frequenz am Wohnungsmarkt ab.

Was möchtest Du wissen?