Mietvertrag unterschrieben - und jetzt Trennung vom Partner?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du aus dem Mietvertrag raus möchtest, kann eine Änderung nur mit dem Einverstädnis des Vermieters geschehen, denn Ihr habt ja beide den MV unterschrieben

Danke für den Stern

Du mußt da natürlich nicht einziehen. Du bist aber gesamtschuldnerisch haftbar für alle Zahlungen, die aus diesem Mietvertrag hervorgehen.

wenn der vertrag nicht von mieter und vermieter unterschrieben ist gilt er nicht. ihr müßt den vm fragen ob er auch mit deiner freundin allein den vertrag machen würde

finde einen Nachmieter, sonst mußt du wohl deinen vertaglichen Pflichten nachkommen. Außer Kündigungsfrist. Drum prüfe, was sich auf ewig binden will...

Was möchtest Du wissen?