Finger ausgekugelt - Schiene ist jetzt ab, aber Finger sehr unbeweglich!

3 Antworten

Jetzt brauchst du eine gezielte Physiatherapie,das heisst:Gymnastik,damit der Finder wieder funktionstüchtig wird.Dem unfreudlichen Arzt solltest Du mal sagen:Etwas mehr Freundlichkeit würde Ihnen sicher besser stehen.Trau Dich!

Erst mal solltest du rausfinden, ob er dich wirklich falsch behandelt hat. Dazu gehst du am besten nochmal zum Arzt (zu einem anderen?) und lässt dich bzw. deinen Finger nochmal untersuchen (wenn nötig halt auch mit MR oder so was, sonst sieht man ja nicht, was alles kaputt ist).

Zwei Wochen sind keine sehr lange (Heilungs-) Zeit, bei einer Fingerluxation kann auch einiges kaputt gehen und die Schwellung schränkt die Beweglichkeit sowieso ein.

Vielleicht würde das z.B. mit Physiotherapie ganz schnell wieder gut.

Er hat sich nciht falsch behandelt. das kommt, weil Muskeln und Nerven sich wieder an die Beweglichkeit gewöhnen müssen. Denk dran zwei wochen nicht bewegt.

aber seit gestern kein Stück besser ! Und gebrochen ist er ja auch nicht gewesen! Der Finger ist auf dem selben Level wie vor 1 Woche !!

Was möchtest Du wissen?