Falsches alter bei e-Mail Account

5 Antworten

VORSICHT!! 

Ich hatte mir auch anfangs gedacht dass dies nicht strafbar wäre allerdings hatte ich nach paar monaten eine rechnung im wert von 60,- weil gewisse seiten auf denen ich mich kostenlos angemeldet hatte plötzlich geld verlangten...da ich dies für werbung hielt löschte ich diese "Mahnungs e-mails" immer wieder bis ich einen brief mit einem Betrag von etwa 60,- bekam...die Seiten waren übringens keine Pornoseiten o.ä. es waren seiten von iwelchen online spielen.

Ich habe den email acc deaktiviert und nach langer Diskussion musste ich den Betrag nicht zahlen da es sich um ein missverständis handelte. 

Übrings war ich nicht so blöd und habe auf iwelche verstecken "Kauf-Buttons" geklickt d.h. die Rechnung kamen quasi aus dem nix! 

Bitte passt dabei auf, ich habs gelernt! 

hab auch so ein Mail bei Google, dass ich für Anmeldungen im Internet brauche, hab da irgendeinen Namen genommen und ein völlig anderes Alter. Google kanns ja kaum überprüfen und was sollte ihnen eine überprüfung überhaupt bringen?;-)

Bist du denn schon so alt, dass du dein tatsächliches Alter nicht preisgeben willst? Oder noch zu jung um dich da legal anzumelden?

Bin 15 und wollt nur mal wissen ob man sein alter z.b als 20 Jahre alt angeben kann geht das? Oder ist es verboten. Man darf sich auch schon anmelden Mut 15

@markdu

Fast jeder schummelt heutzutage in Chat Rooms und Foren, sein Alter betreffend! Ich find sowas halt schade, weil es irgendwann rauskommt, und man dann als Lügner und Loser dasteht!

Glaube nicht die haben so viele Leute da prüfen die dass sicher nicht.

Man kann gelöscht werden, wenn die das merken g

Man kann die Daten, aber auch mit viel Phantasie wählen, dann fällt das nicht auf, so lange es theoretisch passen könnte

Was möchtest Du wissen?