Erotikseite droht mit Inkasso?

5 Antworten

Soll ich das machen damit das jetzt endlich geklärt wird oder wollen sie nur mein Namen um uns Post zuzuschicken?

Nein, solltest Du nicht tun. Das Inkassounternehmen wird ohnehin nur noch ein paar Briefe schreiben und dann ist die Sache erledigt. Ein wirksamer Vertrag ist nicht zustande gekommen, ein Zahlungsanspruch gegen Dich besteht nicht.

Wissen die nun deinen richtigen Namen?

Ich habe soo Angst und ich habe aus meinen Fehlern gelernt!!!

Wegen soetwas brauchst Du keine Angst zu haben.

Trotzdem können sie mich doch wegen Betrug anzeigen. Mit 15 ist man strafmündig?

@thebadboy116

Trotzdem können sie mich doch wegen Betrug anzeigen. Mit 15 ist man strafmündig?

Könnte man. Es müsste aber auch Betrug vorliegen, dieser setzt beispielsweise auch Vorsatz voraus. Davon abgesehen bekommt das Inkassounternehmen dadurch ja auch kein Geld. Ich würde die Drohung nicht zu ernst nehmen.

Ich würde den nichts zu schicken das ist nur ein trick um an deine daten zu kommen sie haben ja nur gefakte daten von dir ich würde die emails einfach löschen und gut ist 

Wie kommt man auf eine so derartig dumme Idee sich auf so eine Seite zu registrieren? Mach einfach nichts jetzt und Ignoriere solche E-Mails. Solche Sachen sollten eigentlich nicht per E-Mail kommen. Und merk Dir: Egal ob du falsche Daten hinschreibst. Die können immer noch per IP-Adresse deinen Standort herausfinden.

Die können immer noch per IP-Adresse deinen Standort herausfinden.

Wem die IP-Adresse im entsprechenden Zeitpunkt zugeordnet war, ist in der Regel nach Ablauf gewisser Fristen nicht mehr feststellbar, außerdem ist dann nur klar, wer Anschlussinhaber war.

Ja, aber ich habe ja wirklich falsche Daten au dieser Internetseite abgegeben und sie meinen sie haben meine IP etc.

Und die Firma Fairmount gibt es wirklich, habe aber auch viel schlechtes über sie gehört.

Fehler Nr. 1: Inkassoforderungen per e-Mail ernstgenommen zu haben

Fehler Nr. 2: geantwortet zu haben

Ab jetzt totstellen.

und was ist wenn die mit der ip wirklich zum staatsanwalt gehen wegen betrug

@thebadboy116

und was ist wenn die mit der ip wirklich zum staatsanwalt gehen wegen betrug

Dann sollen sie,. Das machen die aber in der Regel nicht.

Was möchtest Du wissen?