ebay: Käufer mit null Bewertungen akzeptieren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja jeder fängt mal an...auch bei eBay. Für diejenigen ist es Neuland und da stellt man manchmal ,, dumme Fragen,, das ist ja auch nix schlimmes und dazu noch ein Mini Betrag von 10 Euro. Dazu hast du auch noch eBay Käuferschutz. Erklären ihr nochmals wie das läuft erst Kohle dann Ware.

Wie gesagt nicht jeder ist ein Bauernfänger.

"Dazu hast du auch noch eBay Käuferschutz"

Erklär den mal bitte.

Angeblich soll es bei eBay mehrere extrem gute Käufer geben die mit (0) Bewertungen angefangen haben.

Ist an der Behauptung etwas dran?

Es geht um ein Handy, ich verstehe deine Bedenken. Handys locken Leute an mit denen man normal nichts zu tun haben will. Aber bei einer Ueberweisung kann nichts passieren. Vielleicht solltest du in dem Fall kein Paypal anbieten.

Ist halt ein Ebay Anfänger/in. Schreib ihr sie soll den Artikel ganz normal über Sofortkauf kaufen und bezahlen und du schickst ihr dann die Ware nachdem das Geld da ist.

Jeder fängt mal an. Bei erst Kohle, dann Ware bist Du auf der sicheren Seite

Ich würde vor dem Erhalt des Geldes prinzipiell sowieso Nichts verschicken.

Was möchtest Du wissen?