Dürfen Polizisten....?

15 Antworten

JA

Dieses Phänomen kommt in letzter zeit öfter vor. Leider meinen manche Leute Polizisten dürfen nicht einkaufen und Rettungswagen dürfen nicht vor einer Dönerbude stehen...

Hallo? Die haben während der Arbeit auch mal Pause! Die müssen sich selbst verpflegen. Außerdem sind die ja sofort Einsatzbereit, weil die ihr Dienstfahrzeug dabei haben und das Funkgerät mit in den laden nehmen.

Die haben oft genug Einsätze wenn die gerade Mittagessen wollen und dann weg müssen und nachher ist das Essen kalt.

Vielleicht haben die gerade was schlimmes erlebt und konnten ihre pause nicht machen und müssen nun einkaufen...

Wenn die ihr belegtes Brötchen oder Stück Kuchen quasi nebenbei im Streifenwagen wegfuttern, sind sie ja durchgehend erreichbar und legen ihr Essen im Notfall zur Seite...

macht nicht jeder mal kurz etwas privates wärend der arbeitszeit? vieleicht kaufen die nur kurz was für die pause. und privat ist schon der blick auf das eigende handy wärend der arbeitszeit und die minute soll die firma ja auch bezahlen,

Als Polizist im Streifendienst hat man keine Pause im eigentlichen Sinn...

Dir wird zwar eine halbe Stunde deiner Arbeitszeit abgezogen aber wenn du einen Einsatz nach dem anderen fährst kommst du manchmal nicht mal zum Essen.

Jeder normale Arbeiter hat am Tag eine feste Pause in der er Essen, Einkaufen oder sonstwas machen kann... der Streifenpolizist nicht. Also werden Dinge wie: was zu Essen kaufen, Trinken im Supermarkt holen oder bei McD anhalten "im Dienst" erledigt...

Aber... wenn dabei ein Einsatz kommt muss der arme Streifendepp seine Cola an der Kasse, die Currywurst im Grill und die Essenstüte am Bestellschalter zurücklassen und u.U. mit Blaulicht zum nächsten Einsatz donnern.

Was denkst du wie oft ich schon kalte Burger, kalte Currywurst oder kalten Döner gegessen habe?

Und jetzt findest du es immernoch "assi" weil ein Polizist mit dem Streifenwagen vor dem Supermarkt hält???

Und dazu...

Wie oft hast du dich schon darüber aufgeregt dass z.B. die Müllleute oder Leute vom Rettungsdienst oder der Feuerwehr sich während der Arbeitszeit etwas zu Essen kaufen?

Noch nie? Dachte ich mir... Aber die werden auch von Steuern bezahlt!

Lauter assis die hier antworten.... wer sagt das die essen kaufen.. ich arbeite in einem elektro laden.. da kommen stàndig bulln mit ihren privaten oder familien händys usw.. reperatur zubehör etc.. die machen das absichtlich.. da sie mehr respekt erwarten weil sie in dem kostüm kommen.. dürfen die das?? I

Nun, das kann schon vorkommen, dass da einer auch mal private Dinge während der Dienstzeit erledigt. Einer bleibt ja immer im Auto und wenn ein Einsatz angesagt ist, muss er eben seinen Kollegen aus dem Geschäft holen.

Was möchtest Du wissen?