Darf man im Wald Motorrad fahren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Servus! Nein, eigentlich nicht. Leider ist dafür Deutschland ein Vorzeigeland der Snops die es geschafft haben, das eben nicht allen Menschen auch alles zugänglich ist; Und mit Verboten und Auflagen sind wir hier ja wohl schon gestraft genug!

Alle sprechen vom Verbot des Motorsports - Aber wenn im Forst die Bauern und Förster usw. mit ihren schweren Maschinen "die Sau" rauslassen und den Wald auf Jahrzehnte lang schädigen (siehe Rückewege usw.) Ja da sagt niemand was!!?? -Alles klar Leute!

Wenn man sich als umweltbewußter Motorsportler zusammenreißt, beherrscht und die Natur mit seinen Mitmenschen aktiv erlebt und erhalten will, funktioniert auch diziplinierter Motorsport bzw. Motorrad fahren im Wald!

Ich habe noch einen alten Artikel aus der Enduro online von damals, sehr interesant!
>siehe meine Seite auf: netzathleten.de

Glück auf - Miro

 - (Motorrad, Wald, Enduro)

Nein, auch in einem stinknormalen Stadtwald darf man nicht mit dem Motorrad fahren. Wenn Dich der Förster erwischt, wird es empfindlich teuer.

Nein, darfst du nicht. Wald gilt grundsätzlich als Erholungsgebiet, egal ob das extra ausgeschildert ist oder nicht. Die einzigen, die mit Kraftfahrzeugen im Wald fahren dürfen, sind Jäger, Förster, Waldarbeiter und Polizisten. Und sonst niemand.

Was möchtest Du wissen?