Darf ich Tee in die USA verschicken?

5 Antworten

In die USA darfst du überhaupt keine Lebensmittel einführen. Wenn diese eine therapeutische Wirkung haben, erst recht nicht.

Das stimmt so nicht ganz, man darf bestimmte Lebensmittel definitiv einführen, manche bedingt und manche ganz und garnicht.

In die USA darfst du überhaupt keine Lebensmittel einführen.

Das ist Unfug. Man darf die meisten Lebensmittel in die USA einführen. Beschränkungen gibt es vor allem bei bestimmten frischen Lebensmitteln. Tee kann dagegen problemlos in die USA versendet werden.

Ja, Du darfst Tee in die USA schicken (allerdings solltest Du mehrere Wochen Versandzeit einplanen - und bis der Tee ankommt, ist Dein Freund sicher wieder gesund), aber selbstverständlich gibt es alle möglichen Teesorten in den USA. Chamomille Tea gibt's nun wirklich in jedem Supermarkt im Teeregal - auch da, wo Dein Freund wohnt. Marktführer bei Kräutertees ist "Bigelow". In Drogerien bekommt man auch Magen-Darm-Teemischungen.

Falls er tatsächlich nicht in der Lage sein sollte, Kamillentee im Supermarkt zu finden (was ich mir wirklich nicht vorstellen kann), dann soll er sich das halt onlinebestellen (Amazon hat alles...) - das geht auf jeden Fall schneller, als wenn Dein Päckchen erst mal drei Wochen durch die Weltgeschichte trödelt.

 - (Gesundheit, Gesetz, Amerika)

camomile tea <-----so heisst das auf Englisch...und da würde ich beinahe behaupten, den hat sogar Wal-Mart ;o)

Den Tee lässt du besser daheim, in den USA gibt es die "Tea Social Clubs" ... da kann man wunderbar Tea kaufen...brauchste nur `n Attest vom Arzt für ;o)

Naja, ich weiß wie das auf englisch heißt, er kann ja kein deutsch :P

Naja ich warte noch ein paar Antworten ab. Danke für deine:)

kommt drauf an was für tee es ist

Tee darf eingeführt werden, solange er nicht als Medizin deklariert ist.

Was möchtest Du wissen?