Darf ich mit Helm Autofahren?

1 Antwort

Falls der Helm Sicht, Bewegungsfreiheit oder Gehör behindert verstößt das Tragen gegen §23 StVO. Ein Motorradhelm wird das eventuell tun, so ein Fahrradhelmstyroporgeschwür eher nicht, es kommt also auf den Helm an.
Falls es Dir um die Vermummung geht, die ist nicht verboten. Aber wenn man dann geblitzt wird, könnte der Staat davon ausgehen, dass die Tat vorsätzlich begangen worden ist und versucht wurde die Identität zu vertuschen. Dann könnte eine Fahrtenbuchauflage drohen

Was möchtest Du wissen?