Darf ein 12 jähriger mit einer 16 jährigen zusammen sein?

13 Antworten

StGB §176 Sexueller Mißbrauch von Kindern

(1) Wer sexuelle Handlungen an einer Person unter vierzehn Jahren (Kind) vornimmt oder an sich von dem Kind vornehmen läßt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren bestraft.

Das bedeutet, dass es illegal ist und die 16-Jährige sich strafbar macht. Da macht es auch keinen Unterschied, dass die Mutter das erlaubt. Außerdem ist es ein Offizialdelikt, was bedeutet, dass die Staatswanwalt dem nachgehen muss, wenn die davon erfährt.

Ich halte es zwar für unmoralisch eine Beziehung aufgrund dieses Gesetzes zu beenden, aber es ist wirklich ein hohes Risiko, was die 16-Jährige da eingeht und ich kann nur empfehlen es zu stoppen.

Hallöchen!

Wenn es in Österreich ist, dann ist es strafbar, auch wenn beide eingewilligt haben. Die ältere Person macht sich strafbar, da sie mit einer unter 14-jährigen Person Sex hatte und die beiden haben einen größeren Altersunterschied als 3 Jahre...
Ich denke, dass man sich da zwar nicht einmischen sollte, trotzdem finde ich 12 Jahre ist doch ein bisschen jung für sowas...

Mit freundlichen Grüßen
Psawyer

Die mutter erlaubt es ihm.

Sie kann erlauben was Sie will, da steht das Gesetz immer noch drüber, sexueller Missbrauch von Kindern. Die 16Jährige macht sich Strafbar; das Alter wäre 14 um davor geschützt zu sein. Das wird mit beidseitigem Einvernehmen geschehen.

Hi, wenn sie ernsthaft Sex von ihm will und das auch macht oder machen wird musst du mit ihr darüber sprechen, sag ihr das das nicht geht und das sie sich strafbar macht damit! Sollte das nichts bringen geh zu der Mutter!

LG

Danke

Aber sie und er wohnen in einer wg.

@SayuriSaya

Was? Haben der Junge und das Mädchen niemanden der sich um sie kümmern kann, oder wie muss ich mir das vorstellen?

LG

@Rocker73

Doch. Von ihm die mutter wohnt in der nähe...

Von ihr die mutter etwas weiter weg..

Die betreuer ja..

Aber die würden wenn sie es wissen sie auseinanderreissen.

Also einer wird denn in eine andere wg müssen

@SayuriSaya

Sprich zuerst mit ihr, dann mit dem Betreuer, man muss den Jungen schützen!

LG

@Rocker73

Ich werde den richtigen moment abwarten.

Weiss aber noch nicht.

@SayuriSaya

es gibt keinen richtigen Moment, sprich sie so schnell wie möglich darauf an!

LG

Strafgesetzbuch (StGB)
§ 176 Sexueller Mißbrauch von Kindern

(1) Wer sexuelle Handlungen an einer Person unter

vierzehn Jahren

(Kind) vornimmt oder an sich von dem Kind vornehmen läßt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren bestraft.

Das sollten sich alle Beteiligten mal hinter die Löffel schreiben !!!!          

Der Mutter des Jungen gehört das Sorgerecht entzogen!

Vielen dank.

So sehe ich es auch

Was möchtest Du wissen?