Bett kaputt gemacht, zahlt die Versicherung?

2 Antworten

ein Lattenrost? Wie viel hat der mal gekostet und wie alt ist der? Wenn es ein 100 EUR Teil ist, das 8 Jahre alt ist, hat der 0,0 EUR Zeitwert und dann zahlt eine Versicherung natürlich auch nichts mehr... Viel mehr wird er nicht gekostet haben, wenn er so leicht kaputtgeht. Kauf einfach einen bei ALDi oder nem anderen Billigladen für 50 EUR und gut ist...

wie teuer das war weiß ich grad nicht, werd sie noch mal fragen, also sie hat das Bett erst ein halbes Jahr, ist halt irgendeins von Ikea und anscheinend nicht sehr stabil -.-

@Sera3

dann ist ja noch Garantie drauf!

Hallo,

melde den Schaden deiner Versicherung. Denn du hast das Bett beschädigt. Wenn du es genauso schilderst liegt sogar ein Verschulden vor. du hast nicht aufgepasst, bist mit den kopf angestossen und daher mit zu viel schwung ins bett gefallen.

deine Freundin muss dann den beleg des bettes + Foto einreichen bei deiner Versicherung. die wird prüfen ob sie dann was erhält (Zeitwert).

Was möchtest Du wissen?