Betrug Strafe Spielsucht?

3 Antworten

Vorbestraft, allerdings nicht einschlägig. Damit wegen Eigentumsdelikt erstmalig strafrechtlich in Erscheinung getreten.

Gut für eine mögliche Strafsaussetzung zur Bewährung wäre natürlich, wenn Du nicht nur erklärst, den Schaden wieder gut zu machen sondern noch vor dem Hauptverhandlungstermin damit beginnst.

Die Antwort hat mir ab besten geholfen ☺️ ich bin dabei denn Schaden wieder gut zu machen.

Das wird dier der Staatsanwalt oder ein Richter sagen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten.

Der Strafrahmen bei Betrug liegt bei Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren oder Geldstrafe

Was möchtest Du wissen?