Bekommen Schaffner und Kontrolleure Provision?

2 Antworten

Ja, die von den Verkehrbetrieben beauftragten “Sicherheitsfirmen“ erhalten zirka 20-30€ pro erwischtem Schwarzfahrer. Teilweise gibt's bei einer bestimmten Zahl früher Feierabend bei vollem Lohnausgleich...so erhalten Mitarbeiter auch “Provision“.

Dem Zwöfjährigen Schokoticketbesitzer der den Schülerausweis vergessen hat wird in der S-Bahn, bei der Kontrolle gesagt, :"Ist schon so in Ordnung, das Datum und die Summe auf dem Zettel brauchst du nicht zu beachten". Der Zwölfjährige spart sich den Ärger zu Haus und wirft den Zahlschein weg.

Nach einem Monat kriegen die Eltern dann ein Mahnung, und die Frist alles nachzureichen ist abgelaufen.

Ich glaube die kriegen Prämien.

Was möchtest Du wissen?