Bedeutung von Zahl auf Gold(?)schmuck - 14?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe beruflich mit Edelmetallen u.a. zu tun. Dieser Code, gerade bei ausländischem Schmuck, muß nicht unbedingt für Edelmetall wie z.B. Gold stehen. In anderen Ländern stempelt man Gold nicht immer mit 333, 585 oder 750. Manchmal mit 14 K. Aber oft,wie ich auch hier vermute, handelt es sich nicht um echtes G'old sondern eine Produktionsnummer. Ich würde damit zu einem Goldankäufer gehen, die prüfen und 'Du weißt Bescheid.

Danke Dir! Dass es im Ausland wohl anders sein wird als hier, hätte Ich mir denken sollen. Schade, dann sind die Stücke vielleicht nicht so viel Wert. Ich werde mir demnächst versuchen Zeit zu nehmen und einen Goldankäufer aufsuchen.

@monchou

Danke für den Stern. Ich hoffe natürlich, daß es vielleicht doch echt ist. Ich würde mal mit einer sehr starken Lupe, Abriebstellen, anschauen, vielleicht sich da auch etwas erkennen, z.B. ein anderes Material darunter, aber besser ist ein Goldankäufer, es kostet nichts, Du tust eben so als wolltest du verkaufen, und willst sein Angebot überdenken. So ungefähr.

Hi Monchou,

Die 14 könnte ein Hinweis sein, dass es sich um 14 karätiges Gold handelt, also eine Legierung, die zu 58,5 % aus Gold besteht.

Um ehrlich zu sein, klingt das Ganze für mich aber eher wie eine Artikelnummer. Bzw das B69 könnte auch das Logo der Werkstatt sein?

Wenn du das nächste mal in der Stadt bist, kannst du für ein Sekündchen bei einem Juwelier, Goldschmied oder Edelmetallankäufer nachfragen, ob der Ring echt ist. Dort kann dann an einer unauffälligen Stelle der Ring leicht angefeilt werden und mit Prüfsäuren bestrichen werden. Dann weisst du es ein für alle mal.

LG

Das ist der Reinheitsgrad. 333 heisst, es besteht zu einem Drittel aus Gold. der Rest sind andere Metalle wie Silber oder Kupfer

Erstmal danke für Ihre Antwort - was 333/999 usw heißen weiß Ich, aber nicht, wofür die 14 B69 steht. Wie gesagt, eine andere Angabe steht nicht im Ring. :) Haben Sie eine Idee?

kannst du wirklich schon lesen?

@willi55

Was soll mir so ein Kommentar nun ringen?

Ich erwähnte bereits, dass keine klassische Reinheitsangabe auf dem Ring zu erkennen ist.

14 K bedeutet 14 Karat. Im gegensatz zu Diamanten gibt esbei Gold die Reinheit an. Bei 14 Karat -> 14/24 Goldanteil.

die 14 könnte auf 14 Karat hinweisen und das ist 585er Gold.

Was möchtest Du wissen?