Allgemeinstrom zu hoch?

4 Antworten

normal wären eher so 500,- € gesamt für 8 Parteien. Da wäre mal zu klären, was da neben Treppenhausbeleuchtung und Umwälzpumpe noch so dranhängt.

hallo,

ich muss 110 euro allgemeinstrom zahlen.

10 parteien.

in den 2 untergeschossen brennt das licht tag und nacht.

.das muss meines erachtens nicht sein

das habe ich in vorheriger ähnlicher mietwohnung nicht gehabt.

muss man so etwas dulden.

pia

kann ich das irgendwie kontrollieren?

In dem Du mit Deinem Vermieter einen Termin vereinbarst und Dir die entsprechende Versorgerabrechnung vorlegen läßt. Dazu ist der VM verpflichtet.

Kommt er dieser Verpflichtung nicht nach kannst Du die Zahlung der kompletten Abrechnung verweigern.

im schnitt rechnet man 5 cent/m² Wfl. im Monat.Das macht bei 52m² 31€ im Jahr.Da ist wohl ein Gespräch nötig. Nachweispflicht liegt beim Vermieter. Gruss Ma

das ist ein viel zu hoher Betrag. Allgemeinstrom ist Hausflur, Keller, Außenbeleuchtung und dürfte noch nicht mal die Hälfte kosten.

Du solltest nicht ansprechen sondern schriftlich monieren und dir die Rechnung zeigen lassen und den dazugehörigen Zähler.

Was möchtest Du wissen?