Aliexpress Verkauf

3 Antworten

Geh mal auf alibaba.com. Dort findest Du die entsprechenden Links.

Unglaublich, wie alle Leute hier versuchen Verkaufsplattformen wie AliExpress zu denunzieren. 

Um die Frage zu beantworten, wie es eigentlich schon vorher einfach getan werden konnte:

Nein, als deutscher Gewerbetreibender ist es nicht möglich auf AliExpress zu verkaufen. Auf AliExpress sind explizit nur chinesische Verkäufer zugelassen, bzw. mit Sitz in China. Auf Alibaba kannst du jedoch auch als Deutscher Waren verkaufen, eben in viel größeren Mengen.

Finger weg von Alibaba.com und Aliexpress.com → https://www.youtube.com/watch?v=__Vb9Zyo08s ! Betrifft alle Artikel.

Und...

http://www.onlinemarktplatz.de/53896/alibaba-ist-eine-fundgrube-fuer-plagiate/

Es ist in Deutschland nicht verboten, sich mit gefälschten Markenprodukten einzudecken – solange man sie nicht verkauft und nur zum persönlichen Gebrauch besitzt. Wer im Urlaub beim fliegenden Händler eine tolle Designersonnenbrille ersteht und ein paar T-Shirts, läuft zwar Gefahr, sich die Augen durch die Sonnenstrahlung kaputtzumachen und sich eine Allergie wegen der Chemie in den Klamotten zuzulegen, vom Zoll jedoch bleiben Reisende unbehelligt. "Solange die Reisefreigrenze von 430 Euro nicht überschritten wird, werden wir nicht tätig", sagt Martin Randlhuber, Sprecher des Hauptzollamtes München.

Anders sieht es aus jedoch aus, wenn sich Kunden per Internet Fälschungen frei Haus liefern lassen. Fällt dem Zoll ein Postpaket mit gefälschten Markenprodukten auf, wird der Inhalt sichergestellt – und der Kunde wartet vergeblich auf die bestellte Ware. Meist werden die scheinbar schönen Dinge ein Fall für den Schredder. "Der Originalhersteller wird informiert und behält sich rechtliche Schritte gegen den Adressaten vor", erläutert Christine Kolodzeiski, Sprecherin des Hauptzollamtes am Frankfurter Flughafen. "Die gefälschte Ware wird dann gewöhnlich vernichtet."

Quelle: welt.de 04.09.2010

@StattWerbungEUR

Nicht nur das - such mal bei Alibaba ein beliebiges Produkt raus, das eine offensichtliche Faelschung ist. Und dann schau mal bei eBay.de nach, ob sich identische Produkte finden (bei deutschen(!!) Haendlern).

In 95% der Faelle wirst Du denke ich fuendig.

Was möchtest Du wissen?