Ab 5 Kindern Steuerfrei? Stimmt das?

4 Antworten

Neben dem steuerfreien Grundbetrag von 7.664 € je Elternteil sind je Kind 5.808 € steuerfrei. Das heißt bei verheiratet und 5 Kindern kann man bis 44.368 € verdienen, ohne Einkommensteuer zu zahlen.

In Frankreich ist das glaub ich so, daß man ab 3 Kindern keine Steuern mehr zahlt. In Deutschland auch mit 20 Kindern nicht!

Es gibt für jeden Steuerzahler ein sog. steuerfreies Existenzminimum - das liegt jährlich derzeit bei etwa 7500 EUR. Die Anzahl der Kinder spielt dabei nur wegen des Kinderfreibetrages bzw. des Kindergeldes eine Rolle. Entscheidend ist letztlich und ausschliesslich das jährliche Bruttoeinkommen des Steuerzahlers (und des Ehegatten) und die Frage, wieviel sie aus sonstigen Gründen (Werbungskosten pp.) von der Steuer absetzen können. Um es mal ganz extrem zu sagen: wer keine Steuern zahlt, kann auch nichts absetzen! Wenn also eine arbeitslose Familie Kinder hat, spielt es rein steuerrechtlich überhaupt keine Rolle, wieviele Kinder sie haben - sie zahlen sowieso keine Steuern! Ob sie 1 oder 5 Kinder haben ist wirklich egal....

Es gibt keine Kinderzahl, ab der man in Deutschland grundsätzlich keine Steuern mehr zu zahlen hätte.

Allenfalls die Kombination von (grosser) Kinderzahl und (geringer) Einkommenshöhe kann zur Steuerfreiheit führen.

Was möchtest Du wissen?