Werkstudent + Job auf Honorarbasis?

1 Antwort

Ich war immmer der Meinung, dass eine Maximaldauer nicht existieren würde, sondern nur eine Maximalhöhe der Verdienste existiert, solltest du Bafög oder Kindergeld beziehen.

Wichtig ist auch, dass dein Privatvermögen (also auch das Geld auf deinem Girokonto oder eine http://www.private-lebensversicherung.com )nicht über eventuelle Höchstsätze steigt. Also im Zweifel lieber etwas sinnvolles kaufen (Laptop, Schreibtisch usw.).

Um dir nocht besser Rat geben zu können, wäre es gut zu wissen, ob du Bafög oder Kindergeld oder andere Zuwendungen erhältst.

Ich bekomme kein Bafög, aber meine Eltern bekommen Kindergeld. Dies ist eigentlich auch nicht gefährdet. Meine Einkünfte werden unter der entsprechenden Grenze liegen. Habe letzte Woche mit der Versicherung gesprochen, wurde dort auch zig mal weitergeleitet, mit dem Endergebnis, dass die studentische Krankenversicherung ausreicht solange ich nicht mehr als 20 Std. / Woche arbeite.

0

Was möchtest Du wissen?