Werkstudent und nebenbei als Fotograf oder auf Fiverr freiberuflich arbeiten?

1 Antwort

Ist das überhaupt möglich

Wenn Du es machst, dann machst Du es. Die Tätigkeit ist nicht verboten

wie müsste ich das ganze anmelden und handhaben?

Einfach in die Einkommensteuererklärung aufnehmen.

Eigentlich ist ja die 20 StundenGrenze mit dem WErkstudentenjob ausgefüllt. Also wenn einer fragen sollte, war es in den Semesterferien.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?