Was ist Safekeeping Receipt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist die Bestätigung, das eine Bank ein bestimmtes Papier, oder eine Sache in Besitz hat.

Wenn ich das Safekeeping receipt (eigentlich die safekeeping recept), übertrage, oder als Sicherheit hinterlege, übergebe ich damit den Herausgabeanspruch.

Beispiel:

Ich hinterlege bei einer Bank ein Kilo Gold. Die gibt mir ein Safekeeping receipt. mit diesem Papier kann ich dann einen Kreditgeber absichern, in dem ich ihm das Papier übergebe und z. B. das Recht einräume das Gold abzuholen, wenn ich nicht bis zum 31. 12. 2010 den Kredit getilgt habe.

Was möchtest Du wissen?