Kann ich Außenanlagen eines neu gebauten Mietshauses (EFH) gesondert abschreiben oder muss ich diese zu den AK/HK aktivieren?

1 Antwort

Dazuaktivieren muss und kann man nur Bestandteile des Grundstücks, also des Gebäudes. Was das ist, steht in §§ 93 ff. BGB.

Ich sehe hier keine Gebäudebestandteile, sondern extra zu aktivierende Gegenstände.

Zuordnung Kaufpreis bei teilvermieteter Immobilie für Finanzamt

Geplant ist der Erwerb einer Immobilie mit selbstgenutzter Wohnung 140m² und fremdvermieterer Wohnung 100m². Kaufpreis 240K €. Die Zinsen für Finanzierung der Mietwohnung können steuerlich geltend gemacht werden - müssen aber klar zuzuordnen sein. In der Regel geht das FA nach QM-Zahlen vor. Hier würde die selbstgenutzte Wohnung also 140K € kosten, die Mietwohnung 100K € - ca. 60 zu 40. Also könnten die Zinsen für ein Darlehen über 100K € steuerlich geltend gemacht werden, und das Haus betreffende Ausgaben zu 40%. Nun gehören zu der Mietwohnung aber noch zwei Kellerräume a 30m², ein Balkon und ein großer Garten. Die Frage: wird das Finanzamt es gelten lassen, wenn diesen Bestandteilen im Kaufvertrag feste Anteile am Kaufpreis zugeordnet werden - und sich damit das Verhältnis der steuerlich ansetzbaren Kosten ändert - beispielsweise in 50 zu 50?

...zur Frage

Möbel absetzen bei Vermietung?

Hallo,

ich vermiete meine Wohnung für bestimmte perioden im Jahr. Kann ich die Möbel, die ich für die Wohnung erworben habe, steuerlich geltend machen? Falls ja, anteilig oder ganz?

Vielen Dank!

...zur Frage

Vermietung: Absetzbarkeit von Erhaltungsmaßnahmen nur Lohnkostenanteil oder komplett?

Liebe Forumsmitglieder,

Trotz zahlreicher gefundener Detailbeispiele bleibt mir eine Sache unklar: Sind bei angefallenem Erhaltungsaufwand in der vermieteten Immobile jeweils nur der Lohnkostenanteil einer Maßnahme oder aber die Gesamtkosten der Maßnahme steuerlich absetzbar (Informationen, welche Maßnahmen zum Erhaltungsaufwand zählen, liegen mir vor.). z.B. Ein defektes Waschbecken wird ausgetauscht. Die Lohnkosten belaufen sich auf 100 €, die Handwerkerrechnung beläuft sich inc. des neuen Beckens usw. aber auf 200 €. Kann ich beim Erhaltungsaufwand nun 100 € oder 200 € ansetzen?
Vielen Dank für eure Hinweise!

...zur Frage

Zinsen aus Privatdarlehen bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung absetzen

Ich habe vor dem Kauf einer nun vermieteten Eigentumswohnung einen Darlehensvertrag mit einer mir nicht verwandten Person abgeschlossen. Das war im April 2010, wo ich auch den Betrag von 13200 EUR per Banküberweisung von der Darlehensgeberin erhalten habe. Im Mai habe ich die ETW gekauft. Genau 1 Jahr später habe ich den Darlehensbetrag vollständig in einer Summe auf das Konto der Darlehensgeberin zurücküberwiesen. Somit dürfte alles für das Finanzamt nachvollziehbar gelaufen sein. Was sich leider im nachhinein als unschön entpuppt, ist die Tatsache, dass die Zinszahlung in Höhe von 4,5 % monatlich in bar gegen Quittung erfolgt ist. Habe ich eine Chance bei Vorlage der Quittungen im Rahmen meiner Lohnsteuererklärung die Zinsen als Finanzierungskosten abzusetzen? Ich habe gelesen, dass idealerweise alle Zahlungen über Bankverbindungen laufen sollen. Das ist bei mir ja leider nicht der Fall.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?