Kann eine Stop-Loss-Order jederzeit geändert werden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

solange die order noch nicht ausgeführt ist, kann diese modifiziert werden. bei manchen banken geht es nur über den umweg von order löschen, neue eingeben. das kann von bank zu bank auch gebühren nach sich ziehen.

börsen wie stuttgart haben neue ordertypen eingeführt. einer von denen ist genau das, was du suchst: trailing stop order (o.ä.). hier wird der stop-loss automatisch angepasst.

schau mal, ob deine bank so einen ordertyp zulässt. sieh hier: https://www.boerse-stuttgart.de/de/marktundkurse/basiswissen/neueordertypenanderboersestuttgart.html

Du kannst zwar die Stop-Loss-Order jederzeit ändern, dies ist aber meist mit Kosten verbunden. D.h. du musst dafür bezahlen, dass du dein Risiko minimieren möchtest.

Was möchtest Du wissen?