Ist privates Tippspiel illegal, wenn's um Geld geht?

1 Antwort

Hallo!

Und wie würde es Aussehen, wenn man selbst einen Betrag X auslobt und die Teilnahme gratis wäre? Ich denke da an ein Punktesystem. Man bekommt Punkte im Wert von X Spielen - gewinnt man, erhält man natürlich mehr Punkte zurück - verliert man aber alle Punkte, ist es möglich für Betrag X Punkte nachzukaufen und weiter zu tippen. Der Betrag X würde dann auch den "Jackpot" erhöhen.

Was möchtest Du wissen?