Ist das Steuerhinterziehung bzw. Illegal?

2 Antworten

Hast Du bar gezahlt? Dann ist schon mal der Anzug als Handwerkerleistung in der Steuererklärung perdu, und einen Nachweis über die Überzahlung hast Du dann auch nicht, oder wurden Dir die 165 € quittiert?

Wenn Du nicht bar bezahlt hast, würde ich jetzt entweder die Überzahlung zurück- oder eine ordnungsgemäße Rechnung anfordern, je nachdem, was denn ein realistischer Preis für die Arbeit wäre.

Natürlich war das Steuerhinterziehung.

Da wir hier nicht wissen können, ob der Handwerker 59 oder 165 € in seine Buchhaltung aufnimmt, können wir die Frage, ob das Steuerhinterziehung (des Handwerkers) ist, überhaupt nicht beantworten. Wo der TE in diesem Szenario Steuern hinterzieht, erschließt sich mir gerade nicht.

0