Immobilie mit Grundschuld - trotzdem möglich Immobilie auf einen Ehepartner zu überschreiben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Bank wird es egal sein, denn die Grundschuld wird ja durch die Übertragung nicht gelöscht und bei Tilgungsrückständen hat die Bank ja weiterhin die Möglichkeit die Immobilie versteigern zu lassen.

blumenstrauss: Nach der Eigentumsumschreibung wird ein Partner Alleineigentümer der für die Bank belasteten Immobilie. Dadurch ändert sich für die Bank nichts: Ihr beide haftet weiterhin gesamtschuldnerisch mit euren gesamten beweglichen Vermögen und die dingliche Haftung der Immoibilie bleibt unverändet bestehen.

Was möchtest Du wissen?