hat jemand erfahrung mit der kvb?

11 Antworten

Die KVB ist keine richtige Bank, sondern ein Unternehmen das sich mit Finanzlösungen beschäftigt. Wenn man nach entsprechenden KVB Erfahrungen googelt, wird man eigentlich nichts negatives darüber lesen können.

Sicherlich kann man sich an diese Firma wenden, wenn man einen kredit aufnehmen möchte. Allerdings gibt es dort noch günstigere Angebote zu Krediten. Dann kann man auch alles online erledigen und erhält auch viel schneller das Geld.

Die KVB unterhält mehrere Filialen in Deutschland und ist bei Beratungsbedarf deshalb natürlich eine gute Wahl. Aber wie gesagt, es geht auch günstiger.

 

Also die Mitarbeiter am Telefon sind nett , das Stimmt, aber die verkaufen nicht den Kredit, deshalb ist der Maßstab nicht zutreffend :

 

Ich hatte besuch von KVB, so eine  Herangehensweise habe ich noch nie erlebt , das fand ich äußerst dubios.

Ohne Rückfragen hat man meine Kreditsumme erhöht , zusätzlich sollte ich eine Versicherung Kosten von 3000€ mit finanzieren. Als nächstes wurde die Laufzeit auf 10 Jahre gesetzt, wollte ich gar nicht , somit mehr zinsen

 

Als ich den Vertreter drauf hingewiesen habe , wurde der auch noch pissig . Er sagte ich soll unterschreiben und dann wiederrufen und dann könnten wir einen neuen Vertrag machen . What ???!!!!

Wer schult diese Jungs?! Ich wäre vorsichtig und würde nichts unterschreiben  

 

Sowas macht kein seriöses Institut

Ich habe eine eine Umschuldung gemacht durch die KVB Bank,

es ist alles Reibungslos ab gelaufen, ich brauchte nur den Antrag stellen, Unterlagen

vor legen, alles andere machte die KVB, die geeignete Bank sucht für die Umschuldung Finanzierung.

Die schulden wurden abgelöst und den Restlichen Betrag für eigenen Zecken aus bezahlt..

Die Damen und Herren am Telefon sind sehr Freundlich.

Und wenn die / der betreffenden Sacharbeiter / in nicht erreichbar ist, wird auch zurück gerufen.

War sehr zufrieden, mit der Beratung.

Ich würde es jederZeit tun.

L.g. I.D

Was möchtest Du wissen?