falschangabe der pendlerpauschale

2 Antworten

es ist seit 16 jahre ... das heisst ich habe 16 jahre lang falsch bezogen. die frage ist wie lange zurück die es verlangen können. bei uns(österreich) ist der unterschied im monat 100€. hochgerechnet wären das schon über 10.000€ .... nicht ohne die bohne!!!

Du kannst ja behaupten das Du wegen ... einen Umweg gefahren bist. Ob das ganze glaubwürdig klingt liegt bei Dir. Und wenn nicht dann sind das auch nur ein paar Pfennige bzw. Cents.

Was möchtest Du wissen?