Erbfolge bei Inzest?

1 Antwort

wie auch immer der Bruder gezeugt wurde, ob so wie oben geschrieben, auf üblichen Wege oder per künstlicher Befruchtung, spielt im Erbrecht keine Rolle !

Gibt es kein Testament gilt:

die gesetzliche Erbfolge

Gesetzliche Erben sind primär die nächsten Verwandten die in gerader Linie mit dem Erblasser verwandt sind. (Kinder und Enkelkinder)

Ideen haben manche Fragesteller!

1

Was möchtest Du wissen?