Eigentumswohnung an Bruder „vermieten“?

2 Antworten

Wie mikkey schon geantwortet hat dürften dir durchdas vermieten steuervorteile entstehen.

Du verlangst von deinem Bruder 66% der ortsüblichen Miete und kannst Zinsen, Abschreibungen, Fahrtwege zur Wohnung, IH etc absetzen. Normal kommt da ein steuerlicher Verlust und damit weniger Steuern raus.

Wenn du dir den Aufwand geben willst eine nachhaltige Gewinnerzielungsabsicht nachzuweisen, kannst du seit neustem mit der Miete sogar auf bis zu 50% runter.

ja.

Abgesehen davon müsstest Du schon blöd sein, es nicht zu tun, es sei denn, Du hast die Wohnung extrem billig gekauft.

Was möchtest Du wissen?