Betreuung, wenn der Alkoholsüchtige das Geld der Familie versäuft und sie verelendet?

1 Antwort

Also das dürfte ein großes Problem werden. Um eine Betreuung durchzubekommen, müßte ja die vermindete Fähigkeit die eigenen Dinge zu regeln disgnostiziert werden. Ausserdem, wie will die Frau sich gegen den Mann durchsetzen? Nur mit dem zettel über die Betreuung in der Hand?

Das Ganze wird sehr schwierig werden.

Frage zu Steuerklasse während Elternzeit bei erneutem Kinderwunsch?

Wäre es sinnvoll, während Betreuung Kind 1 (wenn dieses ein Jahr alt wird)die St.klasse auf 3/5 zu wechseln, wenn erneuter Kinderwunsch da ist. Dann würde der Mann vermutlich mehr Geld netto erhalten, weil sie kein Einkommen mehr hat, oder ist das nicht günstig?

...zur Frage

Ist die Unterstützung einer bedürftigen Familie im Ausland steuerlich abzugsfähig?

Eine mongolische Familie wohnte 7,5 Jahre in Deutschland. Der Mann studierte, die Frau arbeitete und die gemeinsamen Kinder besuchten zuletzt das Gymnasium. Dann wurde die Aufenthaltsgenehmigung nicht mehr verlängert. Die Familien musste zurück in ihre Heimat, wo sich die Eltern scheiden ließen und der Mann sich verdrückte.

Die Frau findet in der Mongolei keine Arbeit und die Kinder haben wegen der für sie fremden Sprache und Schrift große Schulprobleme.

Kann ein in Deutschland unbegrenzt Steuerpflichtiger seine Unterstützungszahlungen an diese Familie (Existenzgründung für die Mutter und Schulgeld, bzw. Nachhilfe für die Kinder) als Spenden oder sonst wie steuerlich geltend machen?

...zur Frage

Was ist pfändbar?

Also Mann Einkommen aus Arbeit. Frau (Hausfrau und Mutter) bekommt Elterngeld (nur Mindestbetrag) und Kindergeld. Mann hat Schulden, die er vor Kennenlernen von seiner Frau geamcht hat. Wenn es zu einer Pfädung des Mannes kommt, was ist alles pfändbar und zählt die Frau nicht zu den unterhaltspflichtigen Personen, weil sie Kindergeld und Elterngeld bekommt? Sprich der Mann hat dann nur eine unterhaltspflichtige Person, das Kind?

...zur Frage

Geheimer Vorbehalt im Testament wirksam?

Ein Mann arbeitet viel für eine ältere Dame, die keinen Mann hat und keine Kinder. Er tut dies gern und will dafür nichts. Seine Frau hat aber eine andere Meinung. Sie will zumindest, dass die Frau ihn im Testament als alleinigen Erben einsetzt. Das tut sie, behält sich aber vor, dass in Wirklichkeit ein bestimmter Tierschutzverein eingesetzt ist. Diesen geheimen Vorbehalt kennt der Mann. Wird er Erbe nach dem Ableben der Dame, was er jetzt auch selbst will?

...zur Frage

Wer erbt das Haus, wenn bei Zugewinngemeinschaft nur der Mann im Grundbuch steht?

Familie mit Kind. Heirat 1998, Zugewinngemeinschaft. Hauskauf 1999, nur der Mann läßt sich ins Grundbuch eintragen. 2009 Familie und Kind sterben alle gemeinsam. Wer erbt das Haus? Eltern des Mannes, Eltern der Frau, beide Eltern zu gleichen Teilen?

...zur Frage

Einkommenssteuer - Ehefrau im Inland, Mann im Ausland - wo wird versteuert?

Auf meine aktuelle Frage finde ich über Google etc. einfach keine passende Antwort:

Der Ehemann lebt und arbeitet im Ausland, die Ehefrau lebt und arbeitet in D. Wie wird das steuerlich betrachtet? Es ist mir klar, dass das Einkommen der Frau hier zu versteuern ist. Aber was ist mit den Einnahmen des Ehemanns? Muss die Familie dafür in D Steuern zahlen, selbst wenn er keinen Wohnsitz in D hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?