Zoll bei Bestellungen von billigem Schmuck aus China

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar darfst du im Ausland bestellen, sofern die Ware legal ist. Wenn der Wert der Ware unter 22€ bleibt, musst du gar keine Zollgebühren zahlen. Liegt der Wert darüber, musst du dann an den Zoll (wohin man dein Päckchen umleiten wird) 19% Aufschlag zahlen, aber auch das ist ja nicht viel.

Danke:)

Der Zoll wäre dabei meine geringste Sorge.

  • Meine Gesundheit wäre mir mehr wert. Du weisst doch gar nicht, welche Materialien in welcher Zusammensetzung dadrin verarbeitet wurden. Welche Farbstoffe?

  • Und last not least: welche Kinder durften denn mit kleinen Fingerchen den Modeschmuck herstellen?

Und dann: Ich möchte mal ganz dezent bemerken, dass Du 17 Jahre alt bist, und noch keinen eBay-Account haben darfst.

Erziehungsberechtigte (z.B. Dein Vater) dürfen die entsprechend den ieBay-AGB (begründet im BGB) keine Zugang zu ihrem Account gewähren.

Natürlich hast du damit Recht, aber weißt du zufällig unter welchen Umständen der Schmuck produziert wurde den du trägst? So ziemlich alles, das du in Deutschland kaufen kannst, wurde in China produziert. Marken nicht ausgeschlossen. Auserdem ist Deutschland nicht gerade für die Herrstellung von Modeschmuck bekannt, oder? Dazu kommt, dass ich ne Nickelallergie habe und so mit generell kaum Schmuck tragen dürfte. Soviel zur Gesundheit. Außerdem habe ich nicht vor das Zeug in dem Mund zu nehmen und kleine Geschwister, die so etwas machen könnten, habe ich auch nicht. ;)

Zu der Sache mit dem eBay-Account: Das ist leicht zu lösen. Ich lasse meinen Vater bestellen oder ist das auch verboten? ;) Er drück die Knöpfe, alles läuft über seinen Namen, sein Konto.

Trotzdem Danke für deine Zeit. :)

@starlight2400

Tja mit Nickelallergie solltest Du ganz die Finger von lassen.

Achso, ich kaufe keinen Modeschmuck Ich habe unter anderen Allergien auch eine Nickelallergie..Mein Schmuck ist echt mit korrektem Stempel und meine zukünftigen Erben freuen sich schon.

Was möchtest Du wissen?