Wie viel schnell darf ein mofa fahren?

7 Antworten

Ist es nicht so, dass mofas bzw. mofaroller die nur 25 km h fahren, auf 25 km h gedrosselt sind. Normal können mofaroller viel mehr als 25 km h fahren aber wenn man ein mofa mit 50 ccm fährt ist er nur auf 25 km h gedrosselt. Und soweit ich weiß kann man den mofaroller entdrosseln, so dass man bis zu 90 km h fahren kann. Aber dafür braucht man immer andere führerscheine

Mit 15 musst du eine Drossel haben (25kmh) Ab 16 kannst du 50kmh fahrn und ein/e Freund/in mitnehmen

Nö, um die 45 km/h fahren zu dürfen benötigt er vorher mindestens die Fahrerlaubnis (FE) der Klasse M.

Die Mofa-Prüfbescheinigung gilt übrigens noch nicht als FE.

@Eichbaum1963

ohh das wusste ich nicht, aber meine sis ist 15 und fährt mit 25kmh

@Skytev

Siehste, wieder was gelernt. ^^ Aber wir alle lernen ja jeden Tag etwas dazu. ;)

Und deine Schwester hat halt "nur" die Mofa-Prüfbescheinigung. Und mit o. g. Klasse M darf man aber erst ab 16 fahren - vergaß ich zu erwähnen.^^

Wenn baulich nichts daran verändert wurde kann die Toleranz bei 20 % liegen, wurde aber etwas verändert - also "frisiert" liegt diese allenfalls bei 10 %.

Aber absolut verlassen sollte man sich darauf nicht - jedes Gericht könnte anders entscheiden.

http://www.verkehrsportal.de/board/index.php?showtopic=38451

höchstens 30! aber die meisten die ich kenne fahren 40-50 :D

2,5 Km/h , nämlich 10 % des geforderten Limits, also darf dein Roller maximal noch 27,5 km/h fahren

Resultierend aus der Toleranz bei der Tachoabweichung

@Danty

Es sei denn , du hast dran rumgebastelt , dann stimmt die Antwort von Electrobaby, nämlich 0 km/h

Was möchtest Du wissen?